Rufbereitschaft/Störungsdienst: 016096653864

Betriebsgebäude

Anlage: Betriebsgebäude

In dem aufgestockten Betriebsgebäude sind vorhanden:

  • die zentralen meß- und regeltechnischen Einrichtungen
  • die Leitwarte
  • das Labor
  • die Sozialräume
  • die Werkstatt
  • diverse Betriebseinrichtungen (Heizung, Umsetzpumpen usw.).

Das Blockheizkraftwerk (Gasmotor 180 kW) ist neben dem Betriebsgebäude in einer Fertigteilgarage untergebracht.
Der Leitrechner in der Leitwarte überwacht und steuert mit einem im Jahre 2005 erneuerten Prozessleitsystem den Kanalnetz- und Kläranlagenbetrieb. Alle Betriebsmeldungen und Meßdaten der Online-Analyse-Geräte sind hier zusammengefaßt.

Im Labor können alle erforderlichen biologischen und chemischen Untersuchungen durch das Kläranlagenpersonal durchgeführt werden. Eigenkontrollen sind vom Gesetzgeber vorgeschrieben.

Für das Kläranlagenpersonal wurden optimale Arbeitsbedingungen in diesem modernen Abwasserbetrieb geschaffen, entsprechend ausgestattete Sozialräume gehören dazu.

In der Werkstatt können laufende Unterhaltungsarbeiten werden. Auf der umgebauten und erweiterten Kläranlage wird das Abwasser als Rohstoff so verarbeitet, daß umweltverträgliche Endprodukte (gereinigte Klarwasser und Klärschlamm) in den ökologischen Kreislauf zurückgeführt werden können.

Zurück

Rufbereitschaft/Störungsdienst:

016096653864