Rufbereitschaft/Störungsdienst: 016096653864

Einleitung

Einweihung der Kläranlage am 06. Dezember 1995

Nach einer sich über 12 Jahre hinziehenden Planungs- und Bauphase konnten die Arbeiten zur Erweiterung und den Umbau der Kläranlage des Abwasserverbandes Großraum Bad Lauterberg im Harz in Herzberg-Scharzfeld abgeschlossen werden. Mit einem Kostenaufwand von 42,5 Mio. DM wurde eine aus den ersten sechziger Jahren stammende alte Anlage während des laufenden Betriebes so umgebaut, daß sie auch noch heute auf dem neuesten Stand der Technik ist.

Neben der Verbesserung der Reinigungsqualität der Abwässer aus Bad Lauterberg im Harz, dem Stadtteil Scharzfeld der Stadt Herzberg am Harz, dem Stadtteil Steina der Stadt Bad Sachsa ist auch der Anschluß des Kanalnetzes der Bergstadt St. Andreasberg erreicht worden. Der allen gemeinsame Wille zur Zusammenarbeit hat das möglich gemacht.

Der Gewässerschutz und damit die Umwelt, in der wir alle leben, rechtfertigen den hohen Einsatz.

Rufbereitschaft/Störungsdienst:

016096653864