Rufbereitschaft/Störungsdienst: 016096653864

Zulauf und Rechenanlage

Anlage: Zulauf und Rechenanlage

Zulauf:

Das Abwasser erreicht die Kläranlage über 2 Gruppensammler mit je 600 mm Durchmesser. Die beiden Leitungen sind im Zulaufbauwerk vereinigt. Hier wird im Bedarfsfall die über 1.033 m3 / h hinausgehende Wassermenge einem Regenüberlaufbecken zugeleitet.

Rechenanlage:

 

 

Die groben Feststoffe werden aus dem Abwasser durch zwei automatisch arbeitende über wasserspiegeldifferenz- geschaltete Rechen mit einer Spaltweite von 6 mm entnommen. Das Rechengut wird mit Brauchwasser über eine Schwemmrinne  direkt in den Einwurftrichter einer Waschpresse gespült. Nach der Wäsche wird das Rechengut von der Pressschnecke über ein Abwurfrohr in den Rechengutcontainer gedrückt.

Zurück

Rufbereitschaft/Störungsdienst:

016096653864